Herzlich willkommen bei den Kirchengemeinden Neusitz und Schweinsdorf

Aktuelle Termine aus unserem Gemeindeleben

 

ERNTEDANKFEST AM 7. OKTOBER

Wir bitten auch in diesem Jahr wieder um Erntedankgaben. Bringen Sie diese bitte am Freitag, 5. Oktober, zwischen 15 und 20 Uhr oder am Samstag, 6. Oktober, bis 12 Uhr direkt zur Kirche.
Die Erntedankgottesdienste finden in Neusitz als Familiengottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Markus Dörrer und um 8.45 Uhr in Schweinsdorf mit Pfarrer Peter Noack statt.

 

KIRCHENVRSTANDSWAHL 2018

Am Sonntag, 21. Oktober, findet die Kirchenvorstandswahl 2018 statt. Die Briefwahlunterlagen wurden bereits versandt. Die einzelnen Kandidaten finden Sie im Gemeindebrief und in den Auhängen in den Schaukästen.
Öffnung der Wahllokale: In Neusitz (Gemeindehaus) von 8 bis 18 Uhr. In Schweinsdorf (Feuerwehrhaus) 8 bis 16 Uhr

 

KIRCHGELD

Das Kirchgeld 2018 soll in Neusitz für Sanierungarbeiten im Gemeinde- und  Jugendhauses und in Schweinsdorf zur Sanierung der Leichenhalle und des Friedhofes verwendet werden.

 

NACHMITTAGE DER BEGEGNUNG

Donnerstag, 25. Oktober, um 14.30 Uhr, im Gemeindehaus Neusitz Nachmittag der Begegnung: Thema wird noch bekannt gegeben. Mit Gustaf Weltzer
Donnerstag, 22. November, 14.30 Uhr, im Gemeindehaus Neusitz Nachmittag der Begegnung: „Gemeindeentwicklung – Zukunft der Landgemeinden“. Mit Bürgermeister Rudolf Glas

Zu den Nachmittagen der Begegnung sind auch Mitbürger jeden Alters und anderer Konfessionen herzlich willkommen!

 

KINDERGOTTESDIENSTE

Jeden Sonntag (außer in den Ferien) um 8.45 Uhr im Feuerwehrhaus Schweinsdorf und um 10 Uhr im Gemeindehaus Neusitz

 

PLÄTZCHEN FÜR DEN ADVENTSMARKT

Bitte bringen Sie auch in diesem Jahr Weihnachtsplätzchen (ganz gleich wieviele Sorten) lose und unverpackt in der Woche vor dem Adventsmarkt (Montag bis spätestens Freitag) zu Verena Löblein, im Dorf 31 in Neusitz

 

PFARRER DÖRRER IN EIGENER SACHE: KRANKENBESUCHE

Pfarrerinnen und Pfarrer gehören bekanntlich nur zum „Bodenpersonal Gottes“ und können somit nicht überall gleichzeitig sein oder alles wissen. Daher bin ich auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wünschen Sie selbst einen Hausbesuch oder wissen Sie vielleicht jemanden (in der Nachbarschaft), der sich über einen Krankenbesuch freuen würde, dann rufen Sie an: Pfarramt Neusitz, Tel. 09861/9760319